Seit September 2019 gibt es die Feldhasen in Neckargröningen. Auf dem Gelände eines alten Weinberges, beginnend hinter der Gärtnerei Aurenz bis hinunter ins Regental, haben wir den vierten Watomistandort eröffnet.

 

Durch die Gegebenheiten des Weinberges, besteht dieser Standort aus vier verschiedenen Ebenen. Auf denen gibt es zwei Bauwagen, einen großen Sandkasten, zwei Matschberge, eine Feuerstelle.

 

In der näheren Umgebung können wir verschiedene umliegende Höfe erkunden, die Felder, die Tiere und die Natur beobachten und Ausflüge in Richtung Dreckberg unternehmen.

 

In einem natürlichen Umfeld können die Kinder vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten nutzen und sich selbst und ihre Umwelt im jahreszeitlichen Rhythmus mit allen Sinnen erfahren.

 

Um den Kindern einen möglichst sanften Übergang in die Schule zu ermöglichen, kooperieren wir mit den örtlichen Grundschulen.

 

Bei uns Feldhasen gibt es im Moment eine Gruppe mit 15 Kindern (2 Jahre bis Schuleintritt); eine zweite Gruppe folgt spätestens im nächsten Jahr.

 

Öffnungszeiten: Montag – Freitag    7.30 Uhr – 13.30 Uhr  (unter 3jährige nur bis 12.30 Uhr); Abholzeiten 12.30 Uhr oder ab 13.00 Uhr

1 Gruppe mit 15 Kindern (2 Jahre bis Schuleintritt), ab März 2020: 2 Gruppen je 15 Kinder

 

Schließtage: max. 30 Tage im Kindergartenjahr (aktueller Ferienplan siehe „Schließzeiten“)

 

Kontakt: Leitung: 0152 / 25 20 43 74

leitung-neckargroeningen-watominaturkids@gmx.de